Skip to main content

Miche

Einzelbauteile wie Pedalen, Kassetten, Kolbenbremsen oder Kurbelgarnituren, Gruppen, Lager und Bremsscheiben, Felgen oder Tretlager gehören zum spezialisierten Sortiment dieses italienischen Fahrradkomponentenherstellers Miche. Die Konkurrenz dreht zugunsten des Preises gerne an Qualitätsschrauben, nicht so bei Miche. Der Slogan “Creating Components for Cycles” steht für technische Präzision, die die Biker spüren. Die Firma verzichtet bewusst auf eine billige Fertigung in Asien.Alle hochwertigen Fahrräder und Fahrradteile von Miche werden bis heute konsequent in Italien angefertigt, um ihre gleichbleibende Qualität sicherzustellen.

Miche bietet spezialisierte Spitzenprodukte an. Mit innovativen Technologien, tradierten und konstant weiter entwickelten Produktionsprozessen und modernen Materialien wie Karbon, Leichtmetall oder Komposit-Baustoffen möchte man das Beste bieten, was möglich ist. Mit einem eigenen Miche-Racingteam können alle neu entwickelten oder überarbeiteten Fahrrad-Komponenten im Straßenrennen oder im hauseigenen Labor getestet werden. Verschiedene deutsche Fahrradmagazine sind sich einig: Miche-Produkte bieten bei günstigen Peisn stets gute bis sehr gute Leistung. Bei Fixie- und Singlespeed-Fahrern sind die preisgünstigen Miche-Bahnnaben, die mit stabilen Industrielagerung ausgestattet sind, bekannt. Mancher Biker sieht bereits die silberfarbenen “Racing Box”-Naben dieses Herstellers als echte Alternative zu den nur noch in Schwarz erhältlichen Campagnolo-Naben an. Miche verspricht für all seine Produkte lebenslange Haltbarkeit, hohe Belastbarkeit und beste Qualität. Schwerpunkt der Herstellung sind Bauteile für Bahnräder, Mountainbikes und Rennräder.